Jugend

Unsere Jugend

Jugend des Musikverein 2016

Unsere Jugend nach ihrem Auftritt am Scheunenfest im Juni 2016

Musikalische Früherziehung

Die Bläserjugend Hattingen bietet seit einigen Jahren musikalische Früherziehung und eine musikalische Grundausbildung für Kinder an.

 

MUSIKFANTASIE (Kinder ab 4 Jahren)

Musikfantasie - eine besondere musikalische Früherziehung nach dem bewährten Konzept des Schuh-Verlags. Der Kurs soll die vielen Möglichkeiten zeigen, wie man Musik einsetzen kann; für Augen, Ohren und Hände. Die Musik wird durch Singen und rhythmisches Sprechen, Bewegung und Tanz sowie Lieder und Musikspiele abwechslungsreich und interessant vermittelt. Dies kommt auch in der Vielfalt der Unterrichtsmaterialien zum Ausdruck, die jeweils auf die Stundenthemen abgestimmt sind.

Die Früherziehung findet einmal wöchentlich nachmittags (entweder Donnerstag oder Freitag) statt und dauert immer eine Stunde. Flyer liegen im Kindergarten aus. Bei Interesse, melden Sie sich einfach bei uns, wir merken Sie dann vor und laden Sie zu einem Elternabend ein.

Infoblatt Musikfantasie

 

BLOCKFLÖTE

Wir bieten außerdem das Erlernen von Sopranblockflöte mit Unterricht in maximal 2er-Gruppen an. Dieses Instrument eigenet sich perfekt im Anschluss an die Musikalische Früherziehung oder für Kindern ab der 1. Klasse und bereitet ideal auf das Spielen eines Blasinstruments vor.

 

MEDLODICA

Weiterhin gibt es die Möglichkeit bei uns Melodica zu lernen. Das Intrument bietet sich ebenfalls wunderbar im Anschluss an die Musikfantanise und für Kinder ab der 1. Klasse an. Ein ideales Intrument, das den Übergang von der Früherziehung zu einer Instrumentalausbildung erleichtert.

 

Interesse? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Jugendausschuss.

 

Instrumentalausbildung

Wir bilden bei der Bläserjugend motivierte Jugendliche ab ca. 8 Jahren auf Blasinstrumenten und Schlagzeug aus.

Ausbildung in der Bläserjugend Hattingen:

Die Zöglinge werden von den einzelnen Ausbildern in Einzelunterricht in die Instrumente eingeführt. Dieser findet in der Regel einmal wöchentlich statt und kann in Absprache mit den Ausbildern festgelegt werden. Unterrichtsbegleitend erlenenen die Zöglinge musikalische Grundlagen in Rhythmik, Gehörbildung und Instrumentenkunde ihres Instruments. Sobald sie gewissen Kenntnisse auf ihrem Instrument erhalten haben, werden sie zusätzlich gemeinsam in der Bläserjugend an Veranstaltungen wie dem Spiel in kleinen Gruppen oder dem Weihnachtkonzert mitwirken, um so auch das gemeinsame Musizieren in einer Kapelle zu erlernen.

Nach Abschluss des bronzenen Leistungsabzeichen, spielen sie dann in der Stammkapelle mit. Doch die Ausbildung muss damit noch lange nicht beendet sein. Zusammen mit dem Ausbildern können weitere Abzeichen wie das Leistungsabzeichen in Silber oder Gold erreicht werden...

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Jugendausschuss.

Wir freuen uns über neuen Musikernachwuchs, der Spaß und Freude am Musizieren hat!

Jugendausschuss

 

 

 

Kontakt

jugendleiter@musikvereinhattingen.de

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse an einer musikalischen Ausbildung geweckt? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Jugendausschuss.